Hinweistext

Fooling: Der Intensiv-Workshop

Wann bin ich Einzelgänger, wann Außenseiter, wann ein Teil einer Gruppe?
Und wie kann ich alle diese Rollen spielen, von einer in die andere wechseln,
sie mit ganzem Herzen ausfüllen und auf der Bühne (oder im Alltag) genießen?

Auf dem Workshop wollen wir spielerisch und sanft die unterschiedlichen Aggregatzustände menschlichen Miteinanders untersuchen.

Eine Fülle an Spielen und Übungen hilft dabei, allein, mit anderen oder mit anderen allein zu sein und in diesen unterschiedlichen Konstellationen frei spielen und improvisieren zu können. Am Anfang steht dabei das Solo-Spiel, auf das wir das Duett oder das Spiel in der Gruppe aufbauen werden.

Ein Workshop für alle, die ihre Spielfreude wieder spüren, ihr Raum geben und ihr folgen wollen...

Leitung

Olaf Möller, Theaterpädagoge und Puppenspieler

Teilnahmebetrag: 180,00 €



Zur Anmeldung.
Weitere Informationen siehe auch: www.playfool.me

Hinweis

Voraussetzung zur Kursteilnahme ist die vorherige Teilnahme an einem Einführungsworkshop in Fooling.



Fusszeile