Hinweistext

Kleine Stücke für große Handpuppen

Dieser Frage werden wir auf dem Workshop folgen und dabei spielend untersuchen, was einer Geschichte Zauber und Spannung verleiht.

Entlang des Weges werden wir kleine Stücke entwickeln und spielen und dabei erforschen,


- wie sich geplantes und improvisiertes Spiel miteinander verbinden lassen

- was hilft, einen fröhlichen und innigem Kontakt mit dem Publikum aufzunehmen

- wie sich Puppenspiel und Geschichtenerzählen miteinander verbinden lassen

- wie sich aus einfachen Materialien schlichte Bühnenkonstruktionen bauen lassen und vieles mehr.


Voraussetzung zur Teilnahme ist der Einführungsworkshop "Große Handpuppen ins Spiel" bringen.

Märchen und Geschichten Erfinder

 

8. - 10. April 2020 in Hildesheim


fällt aus; der Ersatztermin findet ab August 2020 statt

Mittwoch 10.30 – ca. 18.00 Uhr
Donnerstag 10.00 – ca. 17.30 Uhr
Freitag 10.00 – 16.30 Uhr

Teilnahmebetrag: 290,00 €



Zur Anmeldung.

Fusszeile